religionalswertefundus
Im Jahr 2017 feiern die evangelischen Christen den 500. Jahrestag der Reformation. Schulpastor Michael Dierßen gab den Anstoß zu einer Ausstellung "Reise durch die Geschichte der Reformation", die vom 7. Juni 2013 an im Foyer des Rathauses Uelzen zu sehen ist. Im Rahmen des Religionsunterrichts soll Kindern und Erwachsenen auf kreative Weise die Geschichte der Reformation und ihrer wichtigsten Akteure nahe gebracht werden. Die Allgemeine Zeitung (AZ) berichtete darüber.

foto backen135Plätzchen backen, das gehört für viele zur Vorweihnachtszeit: Schüler der Georgsanstalt luden Grundschulkinder zur gemeinsamen Weihnachtsbäckerei ein.
Kinderaugen leuchten, der Duft von frischen Keksen und begeisterte angehende ErzieherInnen lassen das alte Kinderweihnachtslied „In der Weihnachtsbäckerei…“ von Rolf Zukowski in der neuen  Küche der Georgsanstalt BBS-II kurzerhand wahr werden.

100_8090barfuss_120Anlässlich des Jubiläums der Ebstorfer Waldkindergärten, am 04. September 2010, von 14 bis 17 Uhr, schenken die angehenden Erzieherinnen in Kooperation mit den Landesforsten und dem Förderverein der Waldkindergärten den drei Waldkiga´s einen 250m langen Barfußpark mit mehr als einem Dutzend Stationen.  Zunächst jedoch fand - um Anregungen und Ideen zu erhalten - ein Besuch des Barfußparkes in Egestorf statt.